Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Schnuppersegeln

Schnuppersegelwochenende am Bodensee

20220507 135230
 
Die Segelsparte organisiert im September wieder ein Schnuppersegelwochenende. Es soll Interessierten und Segelneulingen die Gelegenheit geben, die Schönheit unseres Hobbies zu geniessen und erste Erfahrungen mit dem Umgang mit Fahrtenyachten zu machen.
Ein erfahrener Skipper ist natürlich mit dabei.
Dieses Jahr findet es am Wochenende vom 15. bis  17. September 2023 statt; Heimathafen und Treffpunkt ist Kressbronn-Gohren.
Bootsübernahme ist am 15.9. um ca. 18:30 Uhr. Das heißt, wir übernachten 2-mal an Bord.
Der Törn wird sich voraussichtlich in der Bregenzer Bucht (Lindau, Bregenz, Altenrhein) bewegen. Da lassen wir die Windverhältnisse mitentscheiden.
 
Es sind noch wenige Plätze verfügbar. Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
 
 
 
Schlagwörter

Schnuppersegeln Bodensee 2022

Am Wochende vom 6. bis 8. Mai fand in Sipplingen am Bodensee das Schnuppersegeln der Segelsparte statt. Das Angebot richtet sich explizit an Personen, die noch wenig oder keine Erfahrung mit Yachtsegeln haben; unter Anleitung von erfahrenen Skippern können sie dabei die Faszination dieser schönen Sportart erleben.
Nachdem die Crew das Schiff am Freitagabend übernommen hatte ging es am Samstag bei besten Windbedingungen los. Vorbei an den Pfahlbauten in Überlingen war das Tagesziel der Seglerhafen am Waschplätzle in Meersburg. Es blib noch Zeit, die Altstadt von Meersburg zu erkunden und ein leckeres Abendessen an der Uferpromenade zu geniessen, bevor es in die Kojen ging. Auch am Sonntag waren uns Wind und Wetter gewogen, so dass es bei besten Bedingungen wieder zurück Richtung Sipplingen ging. Unterwegs blieb noch reichlich Zeit, diverse Manöver zu üben. Nach einem Abstecher Richtung Mainau ging es dann zurück zum Ausgangshafen.